Sie sind hier

Berühre mich nicht, Andrea Camilleri

Laura Garaudo, junge schöne Frau eines berühmten italienischen Schriftstellers verschwindet ohne eine Spur zu hinterlassen. Commissario Maurizio befragt ihr ehemaligen und derzeitigen Liebhaber, die beste Freundin und ihren Doktorvater von der Universität. Es ergibt sich ein sehr komplexes Bild dieser liebeshungrigen, vielschichtigen Laura. Wurde sie entführt, will sie nicht gefunden werden, ..? Camilleri schafft es Spannung und Tempo in diesem ungewöhnlichen Krimi zu halten. Auch für Leser*innen die keine Krimis bevorzugen zu empfehlen.

Medien Bild: 

Medienart: