Sie sind hier

Wir können doch nicht alle nehmen!

Europa zwischen "Das Boot ist voll" und "Wir sterben aus"; Livia Klingl

Wie divers in Europa die Diskussion über Elend der Flüchtlinge und Zuwanderung verläuft, lässt sich schon aus dem Titel dieses Buches erahnen.

Livia Klingel hat in diesem Buch viele Daten, schwerpunktmäßig auf Österreich bezogen, zusammengestellt. Es werden auch auch viele Schiksale beleuchtet.

Für alle, die sich mit dieser Problematik, abseits vom politischen Hick-hack, auseinandersetzten möchten.

Einige weitere Bücher zu diese Thema:

Im Namen der Menschlichkeit: Rettet die Flüchtlinge; Heribert Prantl

Über das Meer: Mit Syrern auf der Flucht nach Europa; Wolfgang Bauer

Ändere die Welt; Jean Ziegler

Medien Bild: 

Medienart: